16.09.2020

Covid-19 Update: Kann ich im Frühjahr 2021 im Ausland studieren?

Grundsätzlich ist das Studium im Semester 1/2021 an einer ausländischen Universität in Australien oder Neuseeland möglich, jedoch kann man aktuell noch nicht mit einem Präsenzstudium vor Ort planen.

Konkret bedeutet das: Du kannst dich bei uns für eine der Unis mit Start im Frühjahr 2021 bewerben und auch ein Studienplatzangebot erhalten. Ob du aber einreisen und vor Ort studieren kannst, ist noch ungewiss. Einige Hochschulen haben aufgrund dieser unsicheren Situation und der Tatsache, dass die Grenzen in Australien und Neuseeland noch bis Jahresende geschlossen sein werden, entschieden, das Study Abroad Programm für Semester 1 nicht anzubieten. Wer trotzdem an diesen Unis studieren möchte, kann sich bei den meisten der Unis für ein Auslandssemester mit Online-Kursen bewerben. In diesem Fall schreibst du dich an der australischen oder neuseeländischen Universität ein, belegst dort ein bis vier Kurse und studierst diese von Deutschland aus.

Aktuell haben folgende Unis das Semester 1/2021 für Study Abroad abgesagt oder bieten ein reines Onlinestudium an (Stand 09/20):

Australien
•    Macquarie University
•    University of Technology Sydney-
•    Western Sydney University
•    UNSW Sydney-
•    Australian National University
•    Deakin University
•    La Trobe University
•    Monash University
•    RMIT University
•    University of Tasmania

Neuseeland
•    Massey University
•    University of Auckland
•    University of Otago

Asien
•    Monash University Malaysia


Alle anderen Hochschulen haben bislang keine Entscheidung getroffen, was das Semester 1 2021 angeht. Du kannst dich also ganz regulär bei uns für die Unis bewerben. Nach Erhalt des Studienplatzangebots kannst du dann abwarten, wie sich die Situation entwickelt. Bis Ende des Jahres werden die meisten Hochschulen eine Entscheidung getroffen haben und es sollte dann auch absehbar sein, ob die Grenzen zum Frühjahr wieder öffnen. Wir halten dich als Bewerber natürlich über alles auf dem Laufenden. Alle Infos und den neusten Stand findest du immer in unseren Covid-19 FAQ