Bewerbungsunterlagen für ein Auslandssemester plus Praktikum

Allgemeine Informationen:

Für die Bewerbung müssen alle Unterlagen immer in beglaubigter Kopie vorliegen. Einfache Kopien können wir nicht akzeptieren. Was genau unter einer beglaubigten Kopie zu verstehen ist und welche Stellen solche Beglaubigungen ausstellen dürfen, erfährst du in unseren FAQs.

Falls du dich an mehr als einer Universität bewirbst, dann reicht es, wenn die akademischen Unterlagen einmal der Bewerbung beigelegt werden.

Wir bitten darum, die Dokumente nicht zusammenzuheften und keine Bewerbungsmappen oder einzelne Hüllen zu verwenden.

Zusätzlich zu den Bewerbungsunterlagen für ein Study Abroad Semester an der jeweiligen Universität werden folgende Unterlagen für die Praktikumsbewerbung benötigt:

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular für das Praktikum, das du bei deinem GOzealand!-Berater per E-Mail bekommen kannst.

Lebenslauf

Lebenslauf in englischer Sprache:

  • Kenntnisse und Erfahrungen sollen hervorgehoben werden
  • Praxiserfahrung in zeitlicher Reihenfolge (die aktuellsten zuerst!) mit Angaben zu Dauer, Inhalt, Unternehmen und Aufgaben sollten aufgeführt sein
  • Übersicht zur bisherigen schulischen/universitären Laufbahn
  • zusätzliche Kenntnisse (EDV- und Sprachkenntnisse, etc.)

Motivationsschreiben

Motivationsschreiben für das Praktikum in englischer Sprache mit möglichst genauen Vorstellungen zum Praktikum:

  • Vorstellung und Beschreibung der eigenen Person
  • Praxiserfahrung und Erfahrungen aus dem Studium (z.B. Projektmanagement)
  • Welchen Nutzen hat das Unternehmen bzw. die Organisation durch dich?
  • In welchem Bereich soll das Praktikum stattfinden, welches sind die Erwartungen an das Praktikum?

  

Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

GOstralia!-GOzealand!
Jägerstr. 53                             
70174 Stuttgart

GOstralia!-GOzealand!
Gormannstr. 14
10119 Berlin

Weitere Informationen

Unsere Studienberater stehen dir bei weiteren Fragen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.